Wander-Nachwuchs in Kirchaich

Wander-Nachwuchs in Kirchaich

Naturpark  Aktuelles 

Die Kinder der Kintertagesstätte St. Josef in Kirchaich haben Großes vor: Mit Unterstützung des Steigewaldclubs wollen Sie das Bronzene Wanderabzeichen des Deutschen Wanderverbandes "erlaufen". Bei winterlichen Temperaturen wurden hierfür nun schon die ersten Kilometer gewandert.

Zwei Grad, Schnee und Wind sind keine optimalen Bedingungen für einen Wandertag. Trotzdem standen die Kinder der Kita in Oberaurach-Kirchaich einpackt mit Mützen, Handschuhen und ein wenig Nervosität im Garten. Im Auftrag des Deutschen Wanderverbandes und des Ortsverbandes „Steigerwaldclub e.V.“ waren Karl Scholl und Udo Rhein hoch offiziell in der Kita zu Besuch, denn die Kinder haben sich zum Ziel gesetzt, im Kindergartenjahr das deutsche Wanderabzeichen in Bronze zu erwandern. Insgesamt 100 Wanderkilometer müssen hierfür gesammelt werden.  In ihrer Funktion als zertifizierte Wanderführer erklärten Karl Scholl und Udo Rhein ausführlich, was es mit diesem Abzeichen auf sich hat.  Jedes Kind bekam seinen eigenen Wanderpass, in dem die Wanderungen gewissenhaft eingetragen werden. Nach erfolgreichen 100 km wird im Sommer das Bronzene Abzeichen feierlich überreicht. Und so waren alle Kinder hoch motiviert, gemeinsam loszulaufen und den ersten stolzen Eintrag in den Pass zu erwandern.

Bild: Steigerwaldclub e.V.

Weitere Neuigkeiten

Alles so schön hell hier! - Zum Thema Lichtverschmutzung

17.04.2019

Die Temperaturen steigen und so werden langsam auch die Abende länger - da wandert der Blick dann ganz von allein gen Nachthimmel. Aber wann haben Sie...

NaturparkAktuelles
 

Bänke und Tisch entwendet – Markt Burgwindheim bittet um sachdienliche Hinweise

17.04.2019

In der Nacht vom 11.04. auf den 12.04.2019 wurde am Wanderparkplatz an der Kreisstraße von Schrappach nach Aschbach eine Sitzgarnitur entwendet. Die...

NaturparkAktuelles