Schlangenweg im Naturwaldreservat Böhlgrund für Radfahrer gesperrt

Schlangenweg im Naturwaldreservat Böhlgrund für Radfahrer gesperrt

Aktuelles  Naturpark  Aktuelles 

Aus Gründen der Sicherheit sowie des Naturschutzes ist der "Schlangenweg" im Naturwaldreservat Böhlgrund bei Zell am Ebersberg bis auf Weiteres für Radfahrer gesperrt.

Das Naturwaldreservat Böhlgrund erstreckt sich südlich von Knetzgau, von Zell am Ebersberg in den Böhlgrund. Es liegt im Vogelschutz- und FFH-Gebiet "Buchenwälder und Wiesentäler des Nordsteigerwaldes" und ist mit 182 ha das größte Naturwaldreservat in Bayern außerhalb der Alpen.

Weitere Neuigkeiten

Absage der Naturpark-Führungen bis zum 2. Mai 2020

18.03.2020

Auf Grund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind wir leider gezwungen, alle öffentlichen Führungen und Exkursionen des...

Aktuelles
 

Es ist wieder Zeit der "Krötenwanderung"

09.03.2020

Es beginnt wieder die „Krötenzeit“ und die kleinen Hüpfer machen sich auf ihren oft langen und gefährlichen Weg zu ihren Laichgewässern, wo Balz,...

Aktuelles