Naturpark-Ranger

Veranstaltungen
mit den Naturpark-Rangern

»Kleine Wesen ganz groß« - Die faszinierende Welt der Insekten und Bodentiere
Naturpark-Ranger, Naturerlebnis, Kinder- und Jugendfeste

15 Mai 2022

11:00 - 18:00 Uhr
Waldtag im Steigerwaldzentrum

Insekten sind die größte Tiergruppe der Erde und besiedeln dank ihrer fantastischen Eigenschaften und Fähigkeiten fast alle Lebensräume der Erde.
Sie leben mitten unter uns und fast überall auf der Welt. Im Haus sind sie häufig nicht so gerne gesehen, aber im Wald erfüllen sie viele wichtige Aufgaben.
An unserem Waldtag laden wir vor allem Familien mit Kindern ein, am Steigerwald-Zentrum in die Welt der kleinen Tiere einzutauchen:

Du kannst Dich in ein Insekt hineinversetzen und nachvoll ziehen, zu was für unglaublichen Leistungen sie fähig sind. Du kannst erfahren, welche Bedeutung sie für Bestäubung und Böden haben, aber auch was die Insekten in unserer modernen Welt gefährdet und was wir zu ihrem Schutz unternehmen können.

Lass Dich von der Vielfalt der kleinen Krabbler überraschen!

Veranstaltungsort

Steigerwald-Zentrum

Handthal 56

97516 Oberschwarzach

Tel.: 09382 31998-0

E-Mail: info@steigerwald-zentrum.de

Homepage: www.steigerwald-zentrum.de

Seit Frühjar 2019 sind die Naturpark-Ranger im Steigerwald tätig. Zu ihren Arbeitsfeldern gehören naturparkspezifische Bildungs- und Informationsarbeit und Unterstüztung im Naturschutz und der Landschaftspflege. Ebenso sind naturbezogene Erholung und Besucherlenkung sowie Monitoring Teil ihrer zentralen Aufgaben. Als Mittler zwischen Mensch und Natur werden die Naturpark-Ranger im Rahmen der Naturoffensive Bayern vom Umweltministerium großzügig gefördert.

Naturpark-Ranger Alexandra Kellner

Tel. 09161/92-1522
Mobil 0160/91708837
alexandra.kellner@kreis-nea.de

Gebietsschwerpunkt: Landkreis Neustadt a.d.Aisch - Bad Windsheim

"Nach dreieinhalb Jahren als Nationalpark-Ranger im Unesco Weltnaturerbe Nationalpark Niedersächsísches Wattenmeer freue ich mich, in meiner wunderschönen Heimat Menschen und Natur zusammenbringen zu dürfen."

Alexandra Kellner, Naturpark-Ranger

Naturpark-Ranger Frauke Gabriel

 

Tel. 09161/92-1523
frauke.gabriel@kreis-nea.de

Gebietsschwerpunkt: Landkreis Bamberg, Landkreis Erlangen-Höchstadt

"In den nun schon über 30 Jahren, die ich in Oberfranken lebe, ist mir der Naturpark Steigerwald sehr ans Herz gewachsen.
Hier nun in einem tollen Team Naturschutzarbeit  mit Natur- und Umweltbildung zu verbinden, freut mich sehr."

Frauke Gabriel, Naturpark-Ranger

Naturpark-Ranger Liliane Irle

 

Tel. 09161/92-1521
liliane.irle@kreis-nea.de

Gebietsschwerpunkt: Landkreis Haßberge, Landkreis Kitzingen, Landkreis Schweinfurt

"Schon vor Beendigung des Studiengangs „Landschaftsnutzung und Naturschutz“ in Eberswalde war mir klar, dass ich die Begeisterung für Natur- und Kulturlandschaften gerne mit andern Menschen teilen möchte. Die Möglichkeit, dies im Naturpark Steigerwald zu tun, freut mich sehr."

Liliane Irle, Naturpark-Ranger

Naturpark-Ranger Verena Kritikos

derzeit in Elternzeit.

"Bei einem Freiwilligen Ökologischen Jahr im Nationalpark Berchtesgaden kam ich erstmals mit dem Ranger-Beruf in Kontakt. Jetzt selbst in diesem vielseitigen Arbeitsfeld als Vermittler zwischen Mensch und Natur im Einsatz zu sein, freut mich sehr."

Verena Kritikos, Naturpark-Ranger